Dichtebestimmung

Für die Dichtebestimmung von Gold, Silber und anderen Edelmetallen haben Sie die Auswahl zwischen zwei Geräten:

 Dichtebestimmungs-Set

 Dichtemesser-Lifter

Mit der Dichtemessung kann auch der Feingehalt von Legierungen bestimmt werden. Den Geräten liegt eine Anleitung mit den spezifischen Gewichten der Edelmetalle und deren Legierungen bei. Außerdem erhalten Sie eine Exceldatei, die nach Eingabe der beiden Messwerte die Dichte berechnet. Damit kann man auch die Daten ausdrucken.

 

Das Dichtebestimmungs-Set ist eines der drei Messaufsätze des Mehrfach-Prüfgerätes.

Dichte-Messer, Gold Dichtebestimmung, Dichte-Tester

 

Mit diesem Geräteaufsatz des Mehrfach-Prüfgerätes (ohne Basisgerät), das auch als komplettes Einzelgerät (mit Basisgerät) erworben werden kann, ist die Dichtebestimmung von von Münzen, Barren oder unregelmäßig geformten Formkörpern möglich. Standardmäßig wird das Gerät als Bestanteil des Multifunktionsgerätes mit einer Feinwaage bis 500g (Auflösung 0,01g) geliefert. Damit kann man die Dichte von Proben bis ca. 300g ermitteln. Alternativ kann auch die Ausführung mit einer zusätzlichen Feinwaage bis 2000g (Auflösung 0,1g) bzw. 1200g (Auflösung 0,05g) gewählt werden. In dieser Ausführung kann man die Dichte von Proben bis über 1000g bestimmen. Das Gerät wird mit einer ausführlich Anleitung geliefert.

Dichtebestimmungs-Set mit dem Basisgestell in PVC grau: Bestellnummer MD-G; Endpreis, keine Ausweisung der MwSt nach § 19 UStG: 395 €

Dichtebestimmungs-Set mit dem Basisgestell in PVC weiß: Bestellnummer MD-W; Endpreis, keine Ausweisung der MwSt nach § 19 UStG: 395 €

Zum Shop

 

 

 

1. Messung

Zuerst wird die Probe oben aufgelegt und das Gewicht ermittlet.

 

1. Messergebnis

Das 1. Messergebnis bei einer Beispielmessung mit einer 1 Unzen Silbermünze: 31,30 g

2. Messung

Nun wird die Probe unten auf den Träger ins Wasser gelegt und das Gewicht ermittelt.

2. Messergbenis

Das 2. Messergebnis bei einer Beispielmessung mit einer 1 Unzen Silbermünze: 28,31 g.

 

Die Dichte ergibt sich aus beiden Messungen durch folgende kurze Rechnung:

31,30/(31,30-28,31) = 31,30/2,99 = 10,47 (g/qcm)

Der Literaturwert für die Dichte von Silber ist 10,49 g/qcm.

Beim neuen Dichtemesser-Lifter können Sie die Münze oder den Barren aus den Wasser heben, d.h. Sie müssen nicht mehr ins Wasser greifen.
Mit einer Hebelbewegung können Sie die Probe aus dem Wasserbad heben oder darin absenken.

Dichte-Messer, Gold Dichtebestimmung, Dichte-Tester

Dichte-Messer, Gold Dichtebestimmung, Dichte-Tester

Der Dichtemesser-Lifter in den zwei Arbeitsstellungen: im linken Bild ist der Korb angehoben, im rechten Bild abgesenkt.

Auch mit diesem Gerät ist die Dichtebestimmung von Münzen, Barren oder unregelmäßig geformten Formkörpern möglich. Das Gerät wird mit einer ausführlich Anleitung und mit zwei Feinwaagen geliefert:

  • einer Feinwaage bis 500g (Auflösung 0,01g). Damit kann man die Dichte von Proben bis ca. 300g bestimmen
  • einer Feinwaage 1200g (Auflösung 0,05g) bzw. 2000g (Auflösung 0,1g). Damit kann man die Dichte von Proben bis über 1000g bestimmen.

Dichtmesser-Lifter in PVC weiß: Bestellnummer DL; Endpreis, keine Ausweisung der MwSt nach § 19 UStG: 485 €

Der Dichtemesser-Lifter kann mit einem Erweiterungskit (Magnetwaage+Magnetpendel) zu einem  Mehrfach-Prüfgerät ergänzt werden.

Zum Shop

Im folgenden Video können Sie sehen, wie man mit dem neuen Dichtemesser die Dichte bestimmt.

 

Hier können Sie sich über das Prinzip der Dichtemessung informieren.